Name: Kalli

Rasse: Pointer

Alter: geb. 8.10.2017

Geschlecht: Rüde, kastriert

Kalli kommt ursprünglich aus der Türkei, ist aber schon ein Jahr in Deutschland. Er ist superlieb mit Menschen, sehr verschmust, lustig und fröhlich. Mit Hunden ist er absolut verträglich. Er war sein erstes Lebensjahr in einer dunklen Scheune angebunden und fast verhungert, deshalb ist er rachitisch, d.h., er hat X-Beine, Plattfüße und deformierte Vorderbeine. Er springt trotzdem rum und geht gerne spazieren. Er soll nicht überlastet werden, braucht aber aktuell weder Behandlung noch Schmerzmittel. Er sucht ein ebenerdiges Zuhause, gerne mit anderen Hunden, kann aber auch als Einzelhund leben. Achtung: Eßbares ist nicht vor ihm sicher, denn er weiß, was Hunger bedeutet!

Wir leisten Vermittlungshilfe für einen anderen Verein. Infos und Kontakt über das Tierheim oder über M. Hagenau: 0171 / 4551772